Sidebar

Vorlesungsreihe von Prof. Dr. Alja Lipavic Oštir

 

Im Zeitraum 24.-29. September 2014 hält Prof. Dr. Alja Lipavic Oštir (Universität Maribor, Slowenien) im Rahmen des ERASMUS-Aufenthalts die folgenden Vorträge, zu denen alle Interessierten eingeladen werden:

  • 24. September, am Mittwoch, um 15 Uhr, Studienraum Germanistik (A9) "Germanismen im Slowenischen heute"
  • 29. September, am Montag, um 9 Uhr, Raum 109 "Substantivartikel im Slowenischen als Resultat der Sprachkontakte zwischen Deutsch und Slowenisch"
  • 29. September, am Montag, um 17 Uhr, Studienraum Germanistik (A9) "Kennen und Gebrauchen von Sprichwörtern bei zwei Gruppen österreichischer Jugendlichen" (Kolloquium Deutsche Sprachwissenschaft)

 

Interkulturelle Perspektiven auf Humor im öffentlichen Diskurs

Am 18. Juni 2014 hat das internationale Projekt „Interkulturelle Perspektiven auf Humor im öffentlichen Diskurs“ angefangen. Teilnehmer sind Lehrende und Studierende des Lehrstuhls für Englische Philologie und des Lehrstuhls für Deutsche Philologie der Philologischen Fakultät der Universität Vilnius sowie Lehrende des Instituts für Anglistik/Amerikanistik der Ernst-Moritz-Arndt-Universität Greifswald. Das Projekt wird von Dr. Inesa Šeškauskienė geleitet und wird 6 Monate dauern. Zum Abschluss des Projekts wird im Dezember 2014 an der Universität Vilnius ein internationales Symposium durchgeführt.

Das Ziel des Projekts besteht darin, Besonderheiten des sprachlichen Humors im öffentlichen Diskurs des Deutschen, Englischen und Litauischen zu untersuchen. Methodisch stützt sich die Untersuchung auf Diskursanalyse und kontrastive Linguistik, es werden auch manche Aspekte der Kontaktlinguistik und der kognitiven Linguistik herangezogen. Im Rahmen des Projekts werden Studierende Abschlussarbeiten zu bestimmten Aspekten des Projektthemas verfassen. Sie werden die Möglichkeit haben, die Ergebnisse ihrer Untersuchungen während des Symposiums im Dezember 2014 zu präsentieren und mit den deutschen Kolleginnen und Kollegen zu besprechen.

Dieses Projekt des Baltisch-Deutschen Hochschulkontors wird durch den Deutschen Akademischen Austauschdienst (DAAD) aus Mitteln des Auswärtigen Amtes der Bundesrepublik Deutschland gefördert.

HSK-Banner

Sprache in der Wissenschaft: germanistische Einblicke

Am 25.-27. September 2014 organisiert der Lehrstuhl für Deutsche Philologie an der Universität Vilnius die internationale Tagung "Sprache in der Wissenschaft: germanistische Einblicke". Diese Tagung möchte ein Forum bieten für die Diskussion der aktuell interessantesten Aspekte zur Wissenschaftssprache Deutsch. Zur Seite der Tagung>>

Tagung der Germanistikstudierenden "Sprache und Literatur 2014"

Am 10. April 2014 organisiert der Lehrstuhl für Deutsche Philologie an der Universität Vilnius die 10. Tagung der Germanistikstudierenden "Sprache und Literatur 2014". Alle Interessierten sind herzlich eingeladen!

Puslapis 6 iš 6
Siekdami užtikrinti jums teikiamų paslaugų kokybę, Universiteto tinklalapiuose naudojame slapukus. Tęsdami naršymą jūs sutinkate su Vilniaus universiteto slapukų politika. Daugiau informacijos